Knivsberg Mars Station
13.06.2015

Kreative Kosmonauten Spielaktion für Kids 8-14 Jahre- im Rahmen des „Knivsbergfest, am 13.06. 2015“


Logbuch Eintrag J-2015- D22

Ein Team von Kunstkosmonauten und jungen Forschern versuchen die möglichen Ereignisse während eines Aufenthaltes auf dem Mars in der nahen Zukunft zu rekonstruieren, bzw. vorausschauend zu betrachten.

Hast Du Dir schon mal vorgestellt, durch den Weltraum zu reisen und auf einem fremden Planeten zu landen, z.B. auf dem Mars ?

Schon in 20 ,Jahren werden wirklich Menschen auf dem Mars landen und dort eine dauerhafte Raumstation aufbauen. Und dann werden nicht nur ausgebildete Astronauten, sondern auch ganz „normale“ Menschen, und vielleicht auch Kinder auf den Mars reisen können.
Daher lohnt es sich schon heute darüber nachzudenken, wie das Ganze funktionieren könnte und was dabei alles passieren kann.

Was würdet ihr auf eine Reise zum Mars, die viele Jahre dauern wird, unbedingt mitnehmen ? Aber alles muss in einen einzigen Koffer passen.

Und wie vertreibt man sich 6 Monate in einem engen Raumschiff die Zeit, oder verschläft man die ganze Reise ?

Haben schon andere intelligente Wesen auf dem Mars gewohnt ? Finden wir auf dem Mars Spuren von Ausserirdischen ?

Das und viele anderen Fragen stehen im Raum. Wir wollen mit Euch forschen, spinnen, spielen, und ein Raumschiff entwerfen. Ausserdem haben wir auch ein kleines Theaterstück und einen Film zu diesem Thema für Euch vorbereitet. Was erwartet Dich nun also konkret in der Mars Station ?

Das alles ist möglich. Raketenbau und Konstruktion, Kostüme Erfinden: „Mars Mode“, Geschichten Schreiben, Malen und Zeichnen, Selfies vom Mars, und vieles mehr.

Erlebe einen Tag in der MARS Station zusammen mit den Kunst- Kosmonauten, Rick, Folke, Julia, Jana, Johannes Caspersen und Team.